Ausschreibung Bereichsleiterin/Bereichsleiter LAG-Management


Die Regionalentwicklung kärnten:mitte und der Verein Lokale Aktionsgruppe Mittelkärnten (LAG) erarbeiten und setzen lokale Strategien um, planen Initiativen und Programme zum Fördern der regionalen Entwicklung, die von der EU, vom Staat Österreich und dem Bundesland Kärnten initiiert und teilfinanziert werden.

Für das Umsetzen des lokalen Entwicklungsplanes und das Ausüben aller statutarischen Aufgaben des Vereins soll die Managementstelle Verwaltung und Koordinierung der Tätigkeiten besetzt werden.

Wir suchen daher

eine Koordinatorin bzw. einen Koordinator in Vollzeit (40 WStd.)

für folgenden Aufgabenbereich:

  • Koordinieren, strategisches Vorbereiten und Begleiten der Lokalen Aktionsgruppe Mittelkärnten
  • Organisieren der technisch-operativen und administrativen Struktur
  • Planen und Abwickeln der Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den einzelnen Interessensvertretern und Projektträgern
  • Schnittstelle zu den Landesämtern des Bundeslandes Kärnten
  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, Informationsaustausch und Vernetzung
  • Organisation von Sitzungen, Workshops und Veranstaltungen zum Sensibilisieren und Informieren der Bevölkerung über die Lokale Aktionsgruppe Mittelkärnten
  • Projektplanung und Projektbetreuung, Projektumsetzung und Projektkontrolle, Abrechnen der Projekte
  • Aktivieren und Begleiten weiterer EU-Förderprogramme

Anforderungsprofil und Qualifikation:

  • Erfahrung im Projektmanagement, in nachhaltiger Regionalentwicklung, in Öffentlichkeitsarbeit und Pressebetreuung
  • Universitätsabschluss (Master, Magister, Bachelor)
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse, zweite Fremdsprache von Vorteil

Wir bieten eine interessante, herausfordernde Managementstelle mit flexibler Arbeitszeit am Sitz der Regionalentwicklung kärnten:mitte in St

abnormalitiesassessment and to identify patient’s and partner’s needs, cialis online.

. Veit.

Die Anstellung erfolgt mit einer Probezeit von einem Monat, die Dotierung ist gemäß Kollektivvertrag mit EUR 2.200,– monatlich vorgesehen, Bereitschaft zur Überzahlung besteht je nach Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Diplome, Zeugnisse, Referenzen, Lebenslauf) bis 30. September 2019 an folgende eMail-Adresse zu richten: personal@kaernten-mitte.at

Beitrag teilen!
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung teilen. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.